Bierstern, ich dich grüße

Erstaustrahlung: 9. Januar 2018, ORF eins

Der Auftakt zur neuen Staffel der Science Busters, erstmals aus dem Stadtsaal Wien, und die Kelly Family der Naturwissenschaften hat ihre Show fürs Publikum gepimpt, alles auf dem letzten Stand der Technik: beleuchtete Notausgänge, Moving Lights mit sämtlichen Photonen auf Lichtgeschwindigkeit und eine brandneue LED-Wand mit sagenhaften 56K! Das wird sonst nur für Modems verwendet!!

Verhandelt wird der beliebteste Trinkalkohol der Welt. Manche schwärmen sogar, Bier sei ein himmlischer Nektar, der schmecke, als ob ein Engel auf die Zunge weine. Ob das stimmt, oder ob Bier nicht einfach nur für schweren Zungenschlag und mitunter für abenteuerlich aromatischen Stuhlgang sorgt, untersuchen MC und Univ.-Lekt. Martin Puntigam (Uni Graz), Dr. Florian Freistetter, Astronom und Science Blogger, und Univ.-Prof. Helmut Jungwirth (Mikrobiologie, Wissenschaftskommunikation, Uni Graz)

Foto: ORF/Hubert Mican

google+

linkedin

Hinterlasse einen Kommentar

Twitter Widget
  • Die Science Busters haben ihren MC Martin Puntigam nach London zu @nosuchthing geschickt und festgestellt: There's… https://t.co/cvW64rnMow

    07:34 AM Jun 21

  • Was ist der Unterschied zwischen einem Etymologen und einem Entomologen? Der Etymologe kennt ihn. #WissenschaftswitzDerWoche

    12:18 PM Jun 17

  • Unterhalten sich LSND und MiniBooNE. LSND fragt: Was hälst du von den neuen Ergebnissen zu sterilen Neutrinos? Antw… https://t.co/jp17ToI2ip

    10:54 AM Jun 10

  • Warum verwechseln so viele Mathematiker Weihnachten und Halloween? . . . . . Weil Oct 31 = Dec 25 #WissenschaftswitzDerWoche

    09:03 AM Jun 03

  • Was haben Magnetfelder und Studenten gemeinsam? . . . Beide lenken nur ab und verrichten keine Arbeit! #WissenschaftswitzDerWoche

    08:23 AM May 28

  • Was ist groß, grau, nicht orientierbar und schwimmt im Meer? . . . . Möbius Dick #WissenschaftswitzDerWoche

    05:03 AM May 20