Das Universum ist eine Scheißgegend

Das Universum ist eine Scheißgegend

Das Universum riecht komisch, klingt komisch und ist so gut wie leer. Fast überall wird man entweder verstrahlt, bekommt keine Luft oder verbrennt. Und das sind noch die schönsten Plätze. Mit anderen Worten: Das Universum ist eine Scheißgegend. Oder, um mit Gerhard Polt zu sprechen: „Dort fahren wir nicht mehr hin.“

Univ.-Prof. Helmut Jungwirth (Molekularbiologie, Uni Graz), Science-Blogger und Astronom Dr. Florian Freistetter und Kabarettist Martin Puntigam (MC und frischgebackener Univ.-Lektor an der Uni Graz) erklären wie groß das Universum ist, wo es am besten schmeckt und wie Mutter-Kind-Schwimmen bei Hefezellen ausschaut. Die Show zum aktuellen Bestseller der Wissenschaftsbracholder.

Mit DIY-Komet!

Twitter Widget
  • Eingeölte Chemiker! Visionäre Astronomen! Kabarettisten mit absurder Frisur! All das und jede Menge Wissenschaft gi… https://t.co/nl2jm0Cwqk

    06:13 AM Dec 05

  • Wie viele Teilchenphysiker braucht man, um eine Glühbirne zu wechseln? . . . . Einen! Aber am paper darüber stehen 500.

    06:30 AM Dec 02

  • Ein Chemiker erzählt einen Witz. Keine Reaktion. #WissenschaftswitzDerWoche

    09:38 AM Nov 25

  • Eiswürfel sind die Hipster der H2O-Welt: Sie waren schon Wasser bevor es cool war! #WissenschaftswitzDerWoche

    05:14 AM Nov 19