Pressebild Ozapftis! 2018

Ozapftis! 2018 – Die Naturwissenschaft des Oktoberfests

Das Oktoberfest – 208 Jahre Saufen, Schunkeln, Speiben für den Wirtschaftsstandort München

Jedes Jahr tobt an der Isar die sog. Wiesn, eine kommunalabgabenpflichtige Gruppenintoxikation mit Trachtenanschluss im Beisein von Fett, OH-Gruppen und Magensäure.

Die Sciences Busters schunkeln zwar nicht mit, wissen aber trotzdem:

Welches war Albert Einsteins Lieblingszelt auf der Wiesn?

Verletzt Glyphosat das Reinheitsgebot?

Kann ein Vollrausch lebensrettend sein?

Wie gewinnt man beim Dosenschießen immer?

Und warum müssen wir rülpsen und warum manchmal so laut?

Die naturwissenschaftlichen Experten für Damenspitz und Herrenräuscherl Martin Moder (Molekularbiologe, PhD, Centrum f. Molekulare Medizin Wien), Science Blogger & Astronom Dr. Florian Freistetter und Martin Puntigam (MC der Science Busters & Univ. – Lektor, Uni Graz)  mit ihrer neuen Show zur größten Drogenparty der Welt.

 

Mit Gnackwatschenunterweisung – live!

Tickets unter: www.sciencebusters.at/termine

google+

linkedin

Hinterlasse einen Kommentar

Twitter Widget
  • [Richtiger Ticketlink] Berlinerinnen + Berliner! Nicht vergessen! Am Samstag (17.11) kommen die SCIENCE BUSTERS! Es… https://t.co/9WZAeAb5Vz

    12:37 PM Nov 15

  • Was kriegt man, wenn man einen Elefanten mit einer Maus kreuzt? . . . ||Elefant||*||Maus||*sin(α) #WissenschaftswitzDerWoche

    06:40 AM Nov 11

  • Treffen sich ein dx und ein Delta x. Sagt das Delta x: "Sieh doch nicht immer alles so eng." #WissenschaftswitzDerWoche

    10:01 AM Nov 04

  • Zwei schwarze Löcher machen sich fertig für die Party. Fragt das eine: "Schatz, was soll ich denn anziehen?" Sagt d… https://t.co/nAllAPtW7E

    04:21 AM Oct 28

  • Warum sind Schnabeltiere so gut beim Golf? . . . . . Weil sie Monotremata sind! #WissenschaftswitzDerWoche

    04:12 AM Oct 21