Blade

– ÜBER GROBE UND FEINE KLINGEN UND WO DAS GANZE EISEN EIGENTLICH HERKOMMT.
Die Science Busters und  Gunkl auf einer Bühne, aber Gunkl nicht in seiner Funktion als „Pointenschmied“, wenn das Wortspiel gestattet ist, sondern als Günther Paal, der Hobbyschmied, der zeigt, wie man eine Damaszenerklinge schmiedet. Und was das überhaupt ist. Gemeinsam mit MC Martin Puntigam und dem Astronomen Dr. Florian Freistetter taucht er ein in die Welt des Eisens und des Schmiedens und untersucht, ob es übergewichtigen Stahl gibt, wo man die teuersten Sehnenscheidenentzündungen bekommt und wie Bungeejumping bei Nachtschattengewächse aussieht.

Mit Hochofen to go!

google+

linkedin

Hinterlasse einen Kommentar

Twitter Widget
  • Warum hat sich das Mathematiker-Pärchen getrennt? Er hat zu ihr gesagt "Ich liebe dich".… https://t.co/hJWNfrvppP

    08:49 AM Aug 12

  • Sorry für die Verspätung beim #WissenschaftswitzDerWoche - aber es ist einfach viel zu heiß! Diese Temperaturen sind nicht 0K!

    02:56 AM Aug 07

  • Astronomie hat nichts mit Sternzeichen zu tun. Und auch nur wenig mit Sternbildern. Den Unterschied und den Untersc… https://t.co/H7ncxAq0in

    04:20 AM Aug 06

  • 10 Billionen Neutrinos kommen in eine Bar. Sagt eines: Autsch! #WissenschaftswitzDerWoche

    03:30 AM Jul 29

  • Nicht verpassen! Heute ist Mondfinsternis! Ab kurz nach 21 Uhr geht es losg. Was da passiert und was es mit dem "Bl… https://t.co/lQdPZtrrM5

    12:12 AM Jul 27

  • Heisenberg, Gödel und Chomsky gehen in eine Bar. Heisenberg sagt: "Das muss ein Witz sein, aber ist er auch witzig?… https://t.co/GrpDC4Ajer

    12:29 AM Jul 22