Blade

– ÜBER GROBE UND FEINE KLINGEN UND WO DAS GANZE EISEN EIGENTLICH HERKOMMT.
Die Science Busters und  Gunkl auf einer Bühne, aber Gunkl nicht in seiner Funktion als „Pointenschmied“, wenn das Wortspiel gestattet ist, sondern als Günther Paal, der Hobbyschmied, der zeigt, wie man eine Damaszenerklinge schmiedet. Und was das überhaupt ist. Gemeinsam mit MC Martin Puntigam und dem Astronomen Dr. Florian Freistetter taucht er ein in die Welt des Eisens und des Schmiedens und untersucht, ob es übergewichtigen Stahl gibt, wo man die teuersten Sehnenscheidenentzündungen bekommt und wie Bungeejumping bei Nachtschattengewächse aussieht.

Mit Hochofen to go!

google+

linkedin

Hinterlasse einen Kommentar

Twitter Widget
  • Die Wissenschaft von Game of Thrones! Noch zwei Tage lange gibt es die aktuelle Science-Busters-Folge in der Mediat… https://t.co/TQ1RYfnIdh

    10:11 AM Jan 21

  • Drei Logiker kommen in eine Bar. "Wollt ihr alle ein Bier?", fragt der Wirt? "Weiß ich nicht", sagt der erste. "Wei… https://t.co/t3ZEKgb0MO

    08:45 AM Jan 21

  • "Wer belebtes Wasser will, soll sich ein Aquarium kaufen!" - sagt Martin Moder. Und was die anderen Science Busters… https://t.co/gy6doTqvke

    06:20 AM Jan 21

  • Endlich! Die große Battle! Esoterik vs Wissenschaft. Die Science Busters widmen sich mit ihrem kompletten Setup der… https://t.co/SbSs1wpRsx

    09:41 AM Jan 17

  • Das Unendliche fasziniert unsere Follower. Der letzte #WissenschaftswitzDerWoche wird immer noch heiß diskutiert. U… https://t.co/L4rOUkz2Fs

    11:04 AM Jan 16

  • Heute Abend! ORFeins! Die Science Busters treffen auf Game of Thrones! Was tun bei Penis-Amputation? Wie baut man s… https://t.co/8NtT5mQs5u

    11:28 PM Jan 15