TV Aufzeichnung der neuen ORF Staffel

Live am 28.09. & 29.09.2021 auf der Uni Graz!


Frisch aus der TV-Sommerpause zurück zeichnen die Science Busters Ende September neue Folgen für die kommende Staffel an der Uni Graz auf. 

Und das ganze diesmal endlich wieder mit Publikum!

MC Martin Puntigam bittet sämtliche wissenschaftlichen Wuchtbrummen auf die Bühne.
Martin Moder (Molekularbiologie), Elisabeth Oberzaucher (Verhaltensbiologie), Florian Freistetter (Astronomie), Ursula Hollenstein (Infektiologie), Helmut Jungwirth (Mikrobiologie), Peter Weinberger (Chemie), Gunkl und Woody klären auf:

Hilft verkalken gegen die Erderwärmung?
Wie klingen quietschvergnügte Planeten?
Gibt es übergewichtige Pflanzen?
Wonach schmeckt Licht?
Und ist Blue Origin das teuerste Speibsackerl der Welt?

Und es wird noch besser: In einer großen Gala Show wird auch noch die 100. Folge des erfolgreichen Fernsehformats gefeiert.

100 Mal Kunststoffnippel im Dienste der Wissenschaft – das muss ihnen erst einmal wer nachmachen.

Die Aufzeichnung findet am 28. & 29. September 2021 im Alumni-Hörsaal der Karl-Franzens-Universität Graz statt.


Tickets für die TV-Aufzeichnungen und weiterführende Informationen gibt es hier.


Ein 3G Nachweis wird beim Eingang kontrolliert.

Die Aufzeichnungen werden ab 03.11.2021 immer Mittwochs um 22.00 Uhr auf ORF 1 ausgestrahlt.

Die Science Busters: Live, in Farbe und 3D.


Neue Folgen ab 15.09. um 22 Uhr auf ORF 1 und in der ORF TVthek zum Nachsehen.

Twitter Widget
  • Österreich-Rundfahrt bei den Science Busters! Wie weit reist im Sitzen man durch das Universum? Wie viele Insekten… https://t.co/uODx2MpYF8

    10:50 AM Jan 24

  • Hier sind die Ergebnisse von jenen, die heute zuhause an der Umfrage teilgenommen haben: https://t.co/uN6Xt0H0SJ

    02:18 PM Dec 20

Consent Management mit Real Cookie Banner