05.04.22: Folge #107 – Wissenschaftliche H-Arschbombe

Neue Folgen immer Dienstag um 23:00 in ORF 1 – DIE.NACHT

Die Science Busters ziehen heute die Beine an und springen an der Uni Graz eine wissenschaftliche H-Arschbombe.

Wasserstoff ist am Beginn des Universums gestanden und Wasserstoff ist unsere Zukunft. Behaupten zumindest manche.  Kabarettist Martin Puntigam, eingebunkert in kugelsicherem rosa, seine beiden akademischen Badewascheln Dr. Florian Freistetter (Astronomie), Univ. – Prof. Helmut Jungwirth Jungwirth (Mikrobiologie, Wissenschaftskommunikation, Uni Graz) und sein Azubi-Bombenentschärferhund Woody geben heute Stoff und erarbeiten:
Hat der Klimawandel eine Lieblingsfarbe? 
Und wie baut man eine Wasserstoffbombe to go?

Wasserstoff-Spezial: Woody erzählt den naturwissenschaftlichen Witz der Woche!

Hier geht es zur ORF Sendungsseite.

Die aktuelle Folge ist nach Ausstrahlung 7 Tage zum Nachsehen in der ORF TVThek verfügbar.

Explosive Bastelstunde mit Helmut Jungwirth und Martin Puntigam. (Fotos: ORF/Regine Schöttl)

Twitter Widget
  • Österreich-Rundfahrt bei den Science Busters! Wie weit reist im Sitzen man durch das Universum? Wie viele Insekten… https://t.co/uODx2MpYF8

    10:50 AM Jan 24

  • Hier sind die Ergebnisse von jenen, die heute zuhause an der Umfrage teilgenommen haben: https://t.co/uN6Xt0H0SJ

    02:18 PM Dec 20

Consent Management mit Real Cookie Banner