29.09.21: Folge #95 – 30 Jahre Austromir

Neue Folgen immer Mittwochs um 22:00 auf ORF 1

In ihrer neuen Show gibt es bei den Space Busters großen Weltraumbahnhof. Mit Live-Kosmonauten!

1947 waren die ersten Fruchtfliegen im All, 1957 der erste Hund, 1961 mit Yuri Gagarin der erste Mensch, 1963 die erste Katze und 1991 hat man sich dann gedacht: warum nicht auch einmal ein Österreicher?

Zum 30-Jahr-Jubiläum beantworten Kabarettist Martin Puntigam und die beiden Co-Piloten Univ. – Prof. Helmut Jungwirth (Mikrobiologie, Wissenschaftskommunikation, Uni Graz) und der rüstige Jubilar Kosmonaut DI Franz Viehböck:

Kann man sich auf eine Raumstation eine Pizza liefern lassen?

Und warum freut sich ein Biologe, wenn er ordentlich eine aufs Aug kriegt?

Es gratulieren: ein Bundespräsident, ein Bundeskanzler und Weltraumhund Woody (flugunfähig)

Hier geht es zur ORF Sendungsseite.
Die aktuelle Folge ist nach Ausstrahlung 7 Tage zum Nachsehen in der ORF TVThek verfügbar.

Im Bild: Austronaut Franz Viehböck und sein Lieblings-Outfit (Foto: ORF/Regine Schöttl)
Twitter Widget
  • Leider muss die Verleihung des Heinz-Oberhummer-Award für Wissenschaftskommunikation ein weiteres Mal verschoben we… https://t.co/vYUuTFS0ij

    08:55 AM Nov 22

  • Heute Abend geht es bei den Science Busters ums Klima! Mit bunten Flüssigkeiten und Eiern erklären wir, wie schlimm… https://t.co/FoEc9AeyOo

    04:00 AM Nov 03

  • Hilft frisches Blut gegen Hangover? Die Antwort auf diese und viele andere Blutfragen heute (13.10) ab 22.05 Uhr i… https://t.co/CXBzkXzurv

    06:55 AM Oct 13

  • Bis jetzt war nur ein einziger Österreicher im Weltall und das ist auch schon wieder 30 Jahre her. Der Kosmonaut Fr… https://t.co/KK1e8U1J5Q

    06:21 AM Oct 11

Consent Management mit Real Cookie Banner